Landesbauordnung Nordrhein-Westfalen im Bild

Cover LBO NRW im BildDer Prüfumfang der Baubehören wird seit Jahren immer weiter reduziert. Damit steigt die Verantwortung der am Bau Beteiligten – insbesondere der Architekten und Planer. Um späteren Haftungsansprüchen entgegenzuwirken, müssen die Gesetzestexte richtig interpretiert und in die Praxis umgesetzt werden.

Ein praktisches Hilfsmittel für alle, die in Nordrhein-Westfalen planen und bauen möchten.

Die „Landesbauordnung NRW im Bild“ stellt die aktuelle Landesbauordnung der dazugehörigen Verwaltungsvorschrift gegenüber. Zusätzlich erläutern die Autoren die „trockenen“ Rechtstexte durch praktische Hinweise und anschauliche Zeichnungen. Damit erleichtert das Buch die Anwendung der Bauordnung in der Praxis und hilft beim Erstellen einer rechtlich sicheren, genehmigungsfähigen Planung.

Bestellen Sie jetzt dieses Fachbuch!

Neu in der 5. Auflage:

  • Zeichnungen und Planungstipps zur neuen Rauchmelderpflicht nach § 49 Wohnungen
  • Erläuterungen zu § 6 Abstandsflächen konkretisiert und jetzt noch anschaulicher
  • mit zahlreichen neuen Zeichnungen und Autorenhinweisen
  • immer auf dem aktuellen Stand mit dem Online-Aktualitätsservice

Musterseiten aus Landesbauordnung NRW im Bild

Downloads und Aktualitätsservice für Buchkäufer

wwwDie nachfolgend aufgeführten Formulare, begleitenden Vorschriften zur Landesbauordnung NRW sowie Aktualisierungen der Buchseiten stehen exklusiv für Buchkäufer zum kostenlosen Download bereit.

Formulare:

  • Merkblatt zur gesetzlichen Gebäudeeinmessungspflicht
  • Bauantrag, Antrag auf Vrbescheid (Sonderbau)
  • Bauantrag, Antrag auf Vorbescheid (vereinfachtes Genehmigungsverfahren)
  • Vorlage bei der Gemeinde (Genehmigungsfreistellung)
  • Bauantrag, Antrag auf Vorbescheid für Werbeanlagen
  • Genehmigung und Negativzeugnis zur Grundstücksteilung
  • Antrag auf Abbruchgenehmigung
  • Baubeschreibung zum Bauantrag/Antrag auf Vorbescheid
  • Betriebsbeschreibung für gewerbliche Anlagen
  • Betriebsbeschreibung für land- und forstwirtschaftliche Vorhaben
  • Verzeichnis der erteilten Prüfaufträge für das Jahr
  • Bericht über die Prüfung der bautechnischen Nachweise
  • Bericht über die Bauüberwachung
  • Bericht über die Bauzustandsbesichtigung

Begleitenden Vorschriften:

  • Denkmalschutzgesetz (DSchG)
  • Verordnung über Bau und Betrieb von Sonderbauten (SbauVO)
  • Nachbarrechtsgesetz (NachbG NRW)
  • Feuerungsverordnung (FeuVO NW)
  • Abstandserlass
  • Bau und Ausstattung von Tageseinrichtungen für Kinder
  • Richtlinie über bauaufsichtliche Anforderungen an Schulen (SchulBauR)
  • Bauprodukte- und Bauartenverordnung
  • Prüfverordnung Sonderbauten
  • Verordnung zur Umsetzung der Energieeinsparverordnung (EnEV-UVO)
  • Gesetz zur Durchführung des Bundesgesetzes zur Förderung Erneuerbarer
  • Energien im Wärmebereich

Für Buchkäufer: Hier geht’s zum Downloadbereich

Zur Novelle der BauO NRW erscheint bei der Verlagsgesellschaft Rudolf Müller die vollständig überarbeitete 6. Auflage des Buches Landesbauordnung NRW im Bild.

Jetzt die Neuauflage vorbestellen!


plusMit unserem Online-Aktualitätsservice inkl. Newsletter bleiben Sie auf dem aktuellen Stand.

*Pflichangabe

Beachten Sie bitte auch unsere allgemeinen Hinweise zum Datenschutz.

Landesbauordnung NRW: Moratorium setzt das Inkrafttreten für 12 Monate aus

Am 28. Dezember 2016 wurde von der damals rot-grünen Landesregierung eine Neufassung der Landesbauordnung, kurz BauO NRW 2017, beschlossen und verkündet.

Nun wird das Bauministerium dem Landesgesetzgeber vorschlagen, die Fristen zum Inkrafttreten der Landesbauordnung vom 28. Dezember 2017 um 12 Monate auf den 28. Dezember 2018 zu verschieben. Der Zeitraum des Moratoriums wird dafür genutzt, um sich mit den einzelnen Vorschriften erneut auseinanderzusetzen. Die bereits an die Vorschriften der Europäischen Union angepassten Paragrafen zum Bauproduktenrecht, die seit dem 28. Juni 2017 in Kraft sind, bleiben vom Moratorium unberührt und gelten unverändert.

Weiterlesen

Novelle der Landesbauordnung NRW 2017 verkündet

Am 28. Dezember 2016 wurde die Neufassung der Landesbauordnung, kurz BauO NRW 2017, verkündet (Gesetz- und Verordnungsblatt NRW, Ausgabe 2016 Nr. 45 vom 28.12.2016 Seite 1161 bis 1194).

Das Inkraftreten der neuen LBO ist in 3 Stufen geplant: Zunächst treten die §§ 3, 17 bis 25 sowie § 86 Absatz 11 und § 87 sechs Monate nach der Verkündung in Kraft. Gleichzeitig treten die §§ 3 und 20 bis 28 der Landesbauordnung in der Fassung der Bekanntmachung vom 1. März 2000 mit letzter Änderung vom 20. Mai 2014 außer Kraft.

Weiterlesen

Änderung der Landesbauordnung NRW vom Mai 2014

Mit dem Gesetz- und Verordnungsblatt für das Land Nordrhein-Westfalen Nr. 14 vom 27. Mai 2014 wurde die Landesbauordnung geändert. Die Änderung betrifft den 3. Abschnitt „Verwaltungsverfahren“.

 

Für Buchkäufer der „Landesbauordnung NRW im Bild“ stehen die geänderten Buchseiten im Rahmen des Aktualitätsservices zum kostenfreien Download bereit.

 

Weiterlesen