Anschauliche Fachbücher mit Online-Aktualitätsservice und Newsletter

Die Verantwortung der Architekten für die rechtssichere Planung und Ausführung eines Bauwerkes wird stetig größer. Dazu müssen baurechtliche Vorgaben des Bundes und der Länder korrekt ausgelegt und in die Praxis umgesetzt werden.

Häufig sind die Formulierungen jedoch so kompliziert, dass es mühsam ist, sich den Inhalt zu erschließen und die Vorgaben in der Praxis anzuwenden, ohne dabei Fehler zu machen. Einfacher wird es, wenn der „trockene“ Rechtstext anschaulich und leicht verständlich in Wort und Bild erläutert wird.

Bauordnung im Bild

Die vorgestellten Fachbücher erleichtern die Anwendung der Bauordnungen, des Baugesetzbuches, der Energieeinsparverordnung (EnEV) und der VOB in der Praxis und helfen bei einer rechtlich sicheren, genehmigungsfähigen Planung sowie einer korrekten Abrechnung.

Aktualitätsservice und Newsletter für Buchkäufer

plusBei einer Änderung der zugrundeliegenden Rechtstexte bleiben die Inhalte der Bücher durch unseren neuen Aktualitätsservice bis zur nächsten Auflage auf dem aktuellen Stand.

Ein Newsletter informiert Sie, sobald aktuelle Inhalte zum Download bereitstehen. Darüber hinaus haben Buchkäufer jederzeit exklusiven Zugriff auf ergänzende Arbeitshilfen und Formulare.

Novelle der Landesbauordnung NRW verkündet

Am 28. Dezember 2016 wurde die Neufassung der Landesbauordnung verkündet (Gesetz- und Verordnungsblatt NRW, Ausgabe 2016 Nr. 45 vom 28.12.2016 Seite 1161 bis 1194).

Das Inkraftreten der neuen LBO ist in 3 Stufen geplant: Zunächst treten die §§ 3, 17 bis 25 sowie § 86 Absatz 11 und § 87 sechs Monate nach der Verkündung in Kraft. Gleichzeitig treten die §§ 3 und 20 bis 28 der Landesbauordnung in der Fassung der Bekanntmachung vom 1. März 2000 mit letzter Änderung vom 20. Mai 2014 außer Kraft.

Weiterlesen

Neue Brandenburgische Bauordnung inkraftgetreten

Nachdem Brandenburg im Bauordnungsrecht jahrelang einen eigenständigen Weg gegangen ist, wurde die Rechtsmaterie nun formell und materiell grundlegend novelliert. Die neue Bauordnung, verabschiedet vom Potsdamer Landtag am 19. Mai 2016, ist zum 1. Juli 2016 in Kraft getreten und nimmt tiefgreifende Änderungen vor, die die Baupraktikerin und der Baupraktiker kennen müssen und im Berufsalltag zu berücksichtigen haben.

Weiterlesen

Abstandsflächen Bbg nach Brandenburgischer Bauordnung

Musterseite aus "Brandenburgische Bauordnung im Bild" (2016)

Musterseite aus „Brandenburgische Bauordnung im Bild“ (2016)

Die Ermittlung der Abstandsflächen Bbg ist in der Brandenburgischen Bauordnung im § 6 geregelt.

Der praxisorientierte Bildkommentar zur BbgBO zeigt in anschaulichen Zeichnungen, wie die Abstandsflächen zu berechnen sind.

Erläuternde Autorenhinweise geben vertiefende Hinweise zur Auslegung der Vorschriften.

Weiterlesen